Impressum

factor-D Diversity Consulting mbH misst dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten größte Bedeutung zu und werden Ihre personenbezogenen Daten nur nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften erheben, speichern und nutzen.

 

Nutzung unserer Websiten

Sie können unsere Internet-Angebote aufrufen und nutzen, ohne uns gegenüber Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen. Die Daten die anfallen, können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und daher keine Identifizierung des Nutzers ermöglichen.
Für die Erhebung dieser Nutzungsdaten verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) sowie Twitter Analytics, einen Webanalysedienst von Twitter Inc. („Twitter“) und Facebook Analytics, einen Webanalysedienst von Facebook Inc. („Facebook“).

 

Google Analytics

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in Irland übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sollten Sie nicht wissen, wo genau an Ihrem Browser dies vorgenommen werden kann, so leitet Sie die „Browser-Hilfe“ Schritt für Schritt durch die notwendigen Einstellungen.

 

KnowledgeFox

Bei der Nutzung unserer E-Learnings auf KnowledgeFox werden die folgenden personenbezogenen Daten zum Zweck der Dokumentation der Kursteilnahme verarbeitet: Name, E-Mail-Adresse, Kurszuordnung, beantwortete Fragen bzw. abgeschlossene Kurse. Die Verarbeitung der Daten ist für die Nutzung der Knowledgefox-Software notwendig. Diese Daten werden verwendet um:

  • Ihren Lernfortschritt zu erfassen, die Lernsequenz für Sie entsprechend zu personalisieren und Ihren Wissenserwerb optimal zu unterstützen.
  • die Rücksetzung Ihres Passworts zu ermöglichen
    Zertifikate für abgeschlossene Kurse auszustellen und zu versenden (optional)
  • Ihnen die Teilnahme an KnowledgeMatches zu ermöglichen (optional) – so dass auch andere TeilnehmerInnen Sie aus der Gegnerliste auswählen und zu einem Spiel herausfordern können.
  • Sie über etwaige noch offene KnowledgeMatch-Einladungen zu informieren.

Die Verarbeitung findet in Verantwortung der factor-D Diversity Consulting GmbH, Kärntner Ring 12/2b, 1010 Wien statt. Knowledgefox GmbH, Thurngasse 8/12, 1090 Wien wird als Auftragsverarbeiter/Subauftragnehmer eingesetzt mit der eine gesonderte Datenschutzerklärung besteht. Sowohl factor-D Diversity Consulting GmbH als auch KnowledgeFox GmbH geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, außer an beauftragte Datenverarbeiter (z.B. Betreiber des Rechenzentrums in dem die Server stehen), wenn diese sich gegenüber KnowledgeFox vertraglich zum Datenschutz verpflichtet haben und die Daten nicht für eigene Zwecke verwenden dürfen, oder anonymisierte Daten an Forschungspartner, zur Evaluation und weiteren Verbesserung ihrer Produkte.

Personenbezogene Daten werden spätestens 6 Monate nach Deaktivierung der betreffenden Person bzw. spätestens 6 Monate nach Beendigung des Vertrages von den Systemen des Auftragnehmers gelöscht.

Zoom

Für Videokonferenzen und Online-Trainings nutzen wir die Software Zoom. Damit Sie alle Funktionalitäten von Zoom App nutzen können, wird das Programm auf einige Funktionen und Daten Ihres Geräts zugreifen müssen, wie z.B. die Geräte-Kamera: Dazu ist es technisch notwendig, dass Sie Zoom bestimmte Zugriffsberechtigungen gewähren. Wenn Sie bestimmte Zugriffsberechtigungen nicht erteilen, können Sie einige Funktionalitäten nicht nutzen.

Die Datenschutzrichtlinie von Zoom kann unter https://zoom.us/privacy eingesehen werden.

 

Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, weil Sie beispielsweise eine Anfrage an uns senden oder den Newsletter abonieren, ist es erforderlich, dass wir personenbezogene Daten über Sie erheben, um Ihr Anliegen beantworten zu können. Je nach Art der Anfrage handelt es sich um Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Firma, Ihre Branche, Ihre Telefonnummer, Ihre Faxnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten werden bei factor-D Diversity Consulting GmbH, Kärntner Ring 12/2b, 1010 Wien, gespeichert und von der Person, mit der Sie in Kontakt getreten sind, grundsätzlich nur zur Korrespondenz mit Ihnen bzw. für den Zweck verwendet, für den Sie uns die Daten mitgeteilt haben.

Grundsätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte außerhalb der factor-D Diversity Consulting GmbH weitergegeben, es sei denn, factor-D ist hierzu aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet. Eine Ausnahme ist der Versand des Newsletters. Wenn Sie den Newsletter abonniert haben, werden Ihre Name, Ihr Titel, Ihre Firma, Ihr Geschlecht und Ihre E-Mail-Adresse an die Firma rapidmail GmbH, Augustinerplatz 2, 79098 Freiburg i.Br., Deutschland weitergeleitet. Mit der Firma rapidmail GmbH wurde eine Auftragsvereinbarung im Sinne des Art. 28 DSGVO abgeschlossen.

 

Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bei factor-D bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung oder die Richtigstellung oder Löschung Ihrer veralteten oder unrichtigen Daten zu Verlangen.

Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an: